Geschichte
Die Testgemeinde in Lübeck wurde 1981 gegründet. Aus kleinen Anfängen ist sie seitdem immer weiter gewachsen. Nachdem die kleine Kapelle für ihre Gottesdienste nicht mehr ausreichte, baute sie eine neue Kirche, die 1983 geweiht wurde. Die Gemeinde hat 550 Gemeindeglieder.

Gottesdienste
AltarJeden Sonntag um 10.00 Uhr Beichte und Hauptgottesdienst.
Jeden ersten Sonntag im Monat findet um 10.00 Uhr ein Familiengottesdienst statt.


Gemeindeleben

Kinder- und Jugendarbeit: Kirchenmäuse, jeden Montag 16.00 Uhr
Aussiedlerarbeit: Sprechstunde, jeden ersten Freitag im Monat 9.00 Uhr
Orff-Kreis: jeden Mittwoch 19.00 Uhr
Posaunenchor: Proben in der Kirche nach Vereinbarung
Kirchenchor: jeden Dienstag 20.00 Uhr im Gemeindehaus

Besonderheiten
Wir haben einen Kindergarten mit 12 Kindern.